Maria Thuir: Eine Frau mit Herz für Stockheim erhält der STIG-Ehrenamtspreis

Maria Thuir: Eine Frau mit Herz für Stockheim erhält der STIG-Ehrenamtspreis

Maria Thuir erhält den STIG-Ehrenamtspreis 2022! Die Stockheimer Interessengemeinschaft „STIG“ verleiht in unregelmäßigen Abständen den Ehrenamtspreis für Personen, die sich über Jahrzehnte ehrenamtlich für den Ort einsetzen und damit über einen sehr langen Zeitraum zur Stärkung der Dorfgemeinschaft beitragen. In diesem Jahr wurde Maria Thuir ausgezeichnet, die in sehr vielen Vereinen und Organisationen in Stockheim seit langer Zeit aktiv ist und dort das Ehrenamt mit Herz und Seele lebt. „Durch ihr Tun trägt sie im Wesentlichen für ein soziales Miteinander und zum Gemeinwohl bei“, sagt STIG-Vorsitzender Jürgen Laufenberg.
Maria Thuir ist in der Kirche aktiv, bringt sich bei der Gestaltung des Ortsbildes ein, ist bei kulturellen Angeboten dabei, organisiert im Team den „Lebendigen Adventskalender“ und gestaltet auch von Beginn an das monatlich stattfindende Erzähl-Café. Sie hat die Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ begleitet, war bei der Gestaltung des „Dorfkonzeptes“ dabei und hat auch das Thema „Dorfgemeinschaftshaus für Stockheim“ begleitet. Für Laufenberg ist sie „eine Frau, die zum Dorf gehört, das Dorfleben aktiv gestaltet und damit auch ein Vorbild für gesellschaftliches Zusammenleben ist“.

KONTAKT

Website: https://stigev.de
Email: juergen.laufenberg@stigev.de

HINWEIS

Website der STIG e.V.

Das Bildmaterial ist urherberrechtlich geschützt.